Molto Universal Spachtel

  • Schwierigkeitsgrad two stars difficultylevel
Drucken

Schritt für Schritt

  • Schwierigkeitsgradtwo stars difficultylevel
Vorbereitung

Der Untergrund muss fettfrei, fest, trocken, griffig und frei von Staub sein. Entfernen sie nicht tragfähige Altanstriche oder losen Putz. Grundieren Sie stark saugende oder sandende Untergründe mit einem geeignetem Tiefgrund.

1
Anwendung

Mischen Sie Molto Universal Spachtel im Mischverhältnis 1,75 Raumteile zu 1 Raumteil Wasser an und rühren so lange um, bis eine klimpenfreie Masse entsteht. Achten Sie darauf, dass Sie zuerst das Wasser in ein Mischgefäß füllen und anschließend das Pulver.

2

Zum Füllen drücken Sie die Masse fest, bis auf den Untergrund ein und glätten sie. Zum Spachteln tragen Sie die Masse mit einer Spachtel auf und glätten sie. Unebene und raue Untergründe zweimal spachteln.

3
Nachbehandlung

Grundieren Sie die glattgezogene Fläche nach dem Trocknen mit einem geeigneten Tiefgrund, wenn Sie sie anschließend übermalen oder tapezieren wollen.

 

4
Reinigung der Werkzeuge

Benutzte Werkzeuge können Sie einfach mit Wasser reinigen.

5
Hinweise

Bitte lesen Sie vor Gebrauch die Kennzeichnung und Produktinformationen im technischen Merkblatt.

6

Weitere Produkte, die Sie brauchen

Molto Universal Spachtel

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Einen Händler finden

Einen Händler für Molto Produkte in Ihrer Nähe finden. Tragen Sie einen Ort oder eine Postleitzahl ein:

Produkte vergleichen

Bitte wählen Sie maximal 3 Produkte zum Vergleichen.

Keine Produkte auf der Vergleichsliste.

Im Molto Lexikon nachschauen

Im Molto Lexikon werden Fachbegriffe einfach erklärt – ein praktisches Nachschlagewerk für Heim- und Profihandwerker.

60 Jahre Molto – 60 gute Taten

Jetzt teilnehmen und Freude verschenken! Ob Kita oder Sportverein – sagen Sie uns, wen Sie mit einem von 60 Renovierungspaketen unterstützen möchten und warum.